Spiel + Spass im Wald

Ballenbühl

Freitag, 17. Juli 2020 oder Mittwoch, 5. August 2020

Was machen wir...

Wir spazieren gemütlich vom Bahnhof Konolfingen Richtung Ballenbühl (ca. 4 km). Dort im Wald wollen wir uns austoben, spielen und bräteln. Das Angebot findet bei jeder Witterung statt.

Rahmenbedingungen

Zeitplan

Freitag, 17. Juli 2020, 09.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch, 5. August 2020, 09.00 - 16.00 Uhr

Alter

für alle Mädchen und Jungen der 1. - 4. Klasse

Gemeinden

Teilnahmeberechtigt sind Kinder aus: Arni, Biglen, Freimettigen, Grosshöchstetten, Häutligen, Konolfingen, Landiswil, Mirchel, Niederhünigen, Oberhünigen, Oberthal, Walkringen, Zäziwil

Kosten

Das Angebot ist gratis!

Kursleitung

Francine Berger und Laura Wittwer

Verpflegung

Trinkflasche

Jedes Kind hat seine eigene Trinkflasche dabei.

 

Verpflegung

Das Essen (Znüni, Zmittag und Zvieri) nimmt jedes Kind selber mit.

Anmeldung

Anmeldungen nehmen wir ab sofort bis am 10. Juli 2020 (17.00 Uhr) gerne entgegen.

 

Die Bestätigung zur Teilnahme sowie die weiteren Details zum Angebot werden per eMail mitgeteilt.

Teilnehmerzahl

Maximal 20 Mädchen und Jungen können pro Angebot teilnehmen.

Versicherung

Verletzungen sind nicht auszuschliessen. Wir übernehmen dafür keine Haftung.

Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

CORONA-Schutzmassnahmen

Es gelten bei allen Angeboten der KiJu die allgemeinen Hygienevorschriften des Bundesamtes für Gesundheit:

  • Abstandhalten zu Erwachsenen und Jugendlichen ab 16 Jahren
  • Händehygiene
  • Husten oder Niesen in die Armbeuge oder Papiertaschentuch (unmittelbare Entsorgung)
  • Schnäuzen oder Spucken in ein Papiertaschentuch (unmittelbare Entsorgung)
  • Bei Symptonen zuhause bleiben

Wir orientieren uns mit den Regeln an Rahmenschutzkonzepte der Schulen, des Dachverbands für offene Kinder- und Jugendarbeit Schweiz und des Verbands Offene Kinder- und Jugendarbeit Kanton Bern.

Wenn Sie mehr zu unseren Schutzmassnahmen erfahren möchten, melden Sie sich doch direkt bei uns.